top of page
SYSBACK Solutions LinkedIn Banners222.png

Erfolgsgeschichten von SMAWORX: Ein Tag im Leben der IT-Abteilung

In der modernen Arbeitswelt, in der Effizienz und Sicherheit Schlüsselelemente für den Unternehmenserfolg darstellen, hat sich die Einführung von SMAWORX als ein entscheidender Faktor für die Verbesserung der Betriebsabläufe in IT-Abteilungen erwiesen.  


Als Plattform-Betreiber, Dienstleister und Berater hat unser Team von SMAWORX die Vision, nicht nur Produkte, sondern ganzheitliche Lösungen anzubieten, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Kunden zugeschnitten sind. 


Die Einführung von SMAWORX bei unserem Kunden - einem führenden Unternehmen in seiner Branche - ist ein Paradebeispiel für unser Engagement, durch Technologie einen Mehrwert zu schaffen. Dieser Blogbeitrag nimmt Sie mit auf eine detaillierte Reise durch einen typischen Arbeitstag in einer IT-Abteilung, die durch SMAWORX transformiert wurde. 



08:00 Uhr - Tagesstart mit SMAWORX ESM 

Der Tag in der IT-Abteilung beginnt mit einer effizienten Überprüfung der Service-Anfragen und Incidents über das Enterprise Service Management System (ESM) von SMAWORX. Die Plattform ermöglicht es dem Team, sofort zu erkennen, welche Tickets ihre Aufmerksamkeit benötigen, und hilft ihnen, ihre Prioritäten entsprechend zu setzen. Ein Ticket über einen defekten Drucker in der Marketingabteilung wird schnell identifiziert und priorisiert, da es direkt die Produktivität betrifft. 

 

09:30 Uhr - Integration und Automatisierung mit SMAWORX Connect 

SMAWORX Connect spielt eine zentrale Rolle bei der Automatisierung und Integration verschiedener IT-Systeme. Ein Teammitglied nutzt diesen Teil des Tages, um eine nahtlose Verbindung zwischen dem ESM-System und einer neuen Cloud-Storage-Lösung zu etablieren. Dies verbessert nicht nur die Effizienz durch Automatisierung, sondern erleichtert auch die schnelle Zuweisung von Supportanfragen zu den zuständigen Teams. 

 

11:00 Uhr - Sicherheitsüberwachung mit SMAWORX Insight 

Sicherheit ist in der IT keine Option, sondern eine Notwendigkeit. Das IT-Sicherheitsteam verwendet SMAWORX Insight, um die Sicherheitslage in Echtzeit zu überwachen. An diesem Morgen identifizieren sie schnell eine verdächtige Aktivität auf einem kritischen Server und ergreifen sofort Maßnahmen, um potenzielle Bedrohungen abzuwehren und die Unternehmensdaten zu schützen. 

 

13:00 Uhr - Mittagspause und strategische Besprechungen 

Die Mittagspause bietet eine Gelegenheit für das Team, die Ereignisse des Vormittags zu besprechen und Erfahrungen auszutauschen. Solche Diskussionen sind entscheidend, um Best Practices zu identifizieren und weiterhin die Vorteile der SMAWORX-Plattformen zu maximieren. 

 

14:00 Uhr - Fortsetzung der Ticketbearbeitung und Projektarbeit 

Nachmittags konzentriert sich das Team weiterhin auf die Bearbeitung offener Tickets und arbeitet an langfristigen Projekten zur Verbesserung der IT-Infrastruktur. Die Einblicke und Daten aus SMAWORX Insight sind dabei unverzichtbar, um sicherzustellen, dass neue Systeme den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. 

 

16:30 Uhr - Vorbereitung auf den Feierabend 

Gegen Ende des Tages überprüft das Team alle durch SMAWORX Connect automatisierten Prozesse und stellt sicher, dass keine Sicherheitswarnungen übersehen wurden. Jedes Ticket wird aktualisiert, um den Fortschritt zu dokumentieren und die Planung für den nächsten Tag zu erleichtern. 

 

17:00 Uhr - Feierabend 

Mit der Gewissheit, dass die IT-Infrastruktur und Sicherheit ihres Unternehmens in guten Händen ist, verlässt das Team das Büro. Die SMAWORX-Plattformen haben es ihnen ermöglicht, ihre täglichen Aufgaben effizienter und proaktiver zu managen. 

 

Die erfolgreiche Implementierung von SMAWORX in dieser IT-Abteilung zeigt, wie maßgeschneiderte technologische Lösungen nicht nur die Effizienz steigern, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zur IT-Sicherheit leisten können. Durch das Engagement beider Teams wurde eine nachhaltige Transformation ermöglicht, die das Unternehmen sicher und zukunftsfähig macht. 


 

Comments


bottom of page